LOGIN-DATEN VERGESSEN?

HÄUFIGE FRAGEN

# Abofallen Datingportale
# Abofallen Kochrezepte
# Fotorechte
# Auto abgeschleppt

Zu keinem Zeitpunkt erfolgt eine rechtliche Beratung oder Vertretung durch JAASPER.

JAASPER bietet das Rechtsthema Abofallen in Deutschland und Österreich an. Die Themen Fotorechte und Auto abgeschleppt werden ausschließlich in Österreich angeboten.

Wir arbeiten zurzeit mit mehreren Kanzleien in Deutschland und Österreich zusammen. Die Partnerkanzleien wurden sorgfältig ausgewählt und gehören in ihrem Fachgebiet zu den Top-Spezialisten. Sie haben in ihrem Fachgebiet jeweils eine große Anzahl an Fällen abgewickelt. Name und Kontaktmöglichkeit der vertretenden Kanzlei werden Ihnen vor Bearbeitungsbeginn Ihres Falles per E-Mail mitgeteilt.

Ja. Bevor die Bearbeitung Ihres Falles beginnt, werden Sie von der JAASPER-Partnerkanzlei kontaktiert. Sollten Sie Fragen zu Ihrem Fall haben, können Sie den Anwalt jederzeit per E-Mail kontaktieren bzw. einen individuellen Telefontermin vereinbaren. Per E-Mail werden Sie während der Bearbeitung Ihres Falls am Laufenden gehalten.

Abhängig vom Rechtsthema benötigt der Anwalt zur Bearbeitung Ihres Falles unterschiedliche Dokumente wie Verträge, Mahnschreiben etc.. Diese stellen Sie entweder bereits bei der Dateneingabe auf der JAASPER Plattform elektronisch zur Verfügung (Upload von Scans) oder schicken eine (elektronische) Kopie direkt an die Anwaltskanzlei.

Rechtliche Angelegenheiten sind sehr sensibel und werden sowohl von uns, als auch von den Partneranwälten streng vertraulich behandelt. Ihre Informationen sind nur jenen Mitarbeitern zugänglich, die diese für die Bearbeitung Ihres Falles benötigen. Diese Mitarbeiter unterstehen selbstverständlich einer Schweigepflicht. Unsere Server befinden sich im EU-Raum und wir unterstehen somit EU-Recht und den damit verbundenen strengen Datenschutzbestimmungen.

Die JAASPER Partnerkanzleien sind allesamt offizielle Anwälte mit der entsprechenden Berufsberechtigung. Dabei gilt zum Schutz des Mandanten eine sehr strenge Schweigepflicht. JAASPER ist an die gleichen Regeln gebunden. Seriösität und Professionalität sind unser oberstes Gebot, denn nur so können wir Ihr Vertrauen gewinnen und langfristig unsere Kundenanzahl steigern.

Bei streitigen Rechtsthemen gibt es einen Prozessgegner - in der Regel ein Unternehmen. Beispiele für streitige Rechtsthemen sind Abofallen, Fotorechte und Ihr abgeschlepptes Auto.

Bei unstreitigen Rechtsthemen lassen Sie von unseren Partneranwälten Verträge oder Dokumente prüfen bzw. erstellen (beispielsweise Mietvertrag, Allgemeine Geschäftsbedingungen, Testament, ...)

Diese Frage stellt sich natürlich nur bei streitigen Rechtsthemen (siehe vorige Frage). Grundsätzlich gibt es bei keinem Rechtsfall eine Gewinngarantie. Aus Erfahrungen unserer Partnerkanzleien wissen wir jedoch, dass die Gewinnwahrscheinlichkeit bei den angebotenen Rechtsthemen  hoch ist. Für genauere Details können Sie vor Bearbeitung Ihres Falles mit der Partnerkanzlei Kontakt aufnehmen.

Sie bezahlen für die Aufnahme und Aufbereitung der Daten sowie die Vermittlung an einen  JAASPER-Partneranwalt einen Betrag an JAASPER. Der jeweilige Betrag ist bei jedem Rechtsgebiet angeführt.

In streitigen Fällen (also Fällen mit einer Gegenseite wie bei den Rechtsthemen Abofallen, Fotorechte, Auto abgeschleppt) wird die Partnerkanzlei für Sie tätig, wenn sie entsprechende Erfolgsaussichten feststellt. Dabei übernimmt JAASPER das Risiko für sämtliche anfallenden Kosten für die JAASPER-Partneranwälte, die evtl. anfallenden Anwaltskosten der Gegenseite und die Gerichtsgebühren. Somit haben Sie kein weiteres Kostenrisiko für die Rechtsberatung und -vertretung, unabhängig davon, ob Ihr Fall gewonnen oder verloren wird.

In nicht streitigen Fällen (also bei der Prüfung oder Erstellung von Verträgen und Dokumenten, z.B. Mietvertrag, Allgemeine Geschäftsbedingungen, Testament) sind mit der Zahlung an JAASPER sämtliche Kosten für den Anwalt im Rahmen der Leistungsbeschreibung beim einzelnen Rechtsgebiet abgedeckt. Es gibt keine versteckten Kosten für Sie! Sollten Ihre speziellen Anforderungen (z.B. Erstellung eines sehr komplexen Mietvertrags) Mehrkosten für Sie bedeuten, die nicht durch unser Pauschalangebot gedeckt sind, würden Sie im Vorhinein ein Angebot erhalten, welches Sie natürlich annehmen oder ablehnen können.

Die Partnerkanzlei führt die rechtliche Beratung in Ihrem Auftrag durch. Zu keinem Zeitpunkt erfolgt eine rechtliche Beratung oder Vertretung durch JAASPER. Lehnt die Partnerkanzlei die Bearbeitung Ihres Falles nach Erstprüfung ab, bekommen Sie den bezahlten Betrag wieder zurück.

Ja. Wenn unsere Partnerkanzleien Ihren Fall nicht annehmen, überweisen wir Ihnen den  von Ihnen bezahlten Betrag wieder komplett zurück. In diesem Fall werden wir Sie kontaktieren und um Ihre Kontodaten für die Rücküberweisung bitten. Diese Daten behandeln wir selbstverständlich vertraulich.

Auch bei bestehender Rechtsschutzversicherung zahlt es sich trotzdem für Sie aus, mit JAASPER zu arbeiten. Die JAASPER-Partneranwälte sind in ihren Rechtsgebieten absolute Spezialisten. Dadurch erhöht sich die Wahrscheinlichkeit eines positiven Ausgangs Ihres Falls. Wenn Sie eine Rechtsschutzversicherung haben, geben Sie daher bitte im Onlineformular immer die entsprechenden Daten an. Unsere Partnerkanzleien klären die Details dann direkt mit Ihrer Versicherung. Bitte beachten Sie, dass es bei Ihrer Rechtsschutzversicherung eine Selbstbehaltsregelung geben kann und Sie diesen Selbstbehalt tragen müssen.

Nein. Die Prüfung Ihres Falles beginnt erst, wenn die Zahlung eingegangen ist. Ist das Ergebnis der Prüfung, dass unsere Partnerkanzlei die Vertretung in Ihrem Fall nicht übernehmen kann, bekommen Sie Ihr Geld wieder komplett zurück. Wir behalten uns das Recht vor, Fälle abzulehnen.

Diese Frage stellt sich natürlich nur bei streitigen Rechtsthemen (was ein streitiges Rechtsthema ist, wird bei einer Frage weiter oben behandelt) Sollten Sie eine Rechtsschutzversicherung haben, hat der Anwalt bereits vorab geklärt, ob die Kosten im Falle eines verlorenen Prozesses (für den JAASPER-Partneranwalt, die Anwaltskosten der Gegenseite und die Gerichtsgebühren) von Ihrer Versicherung übernommen werden. In diesem Falle würde nur ein eventueller Selbstbehalt Ihrer Versicherung anfallen – ein überschaubares Risiko, welches JAASPER für Sie übernimmt. Ohne Rechtsschutzversicherung übernimmt JAASPER für Sie sämtliche anfallenden Kosten für die JAASPER-Partneranwälte, die evtl. anfallenden Anwaltskosten der Gegenseite und die Gerichtsgebühren. Somit haben Sie kein weiteres Kostenrisiko für die Rechtsberatung und -vertretung. Die Kosten, welche Sie an JAASPER für die Vermittlungstätigkeit bezahlt haben, müssen Sie in jedem Fall tragen - auch bei bestehender Rechtsschutzversicherung.

Die Bearbeitungsdauer ist abhängig vom Rechtsthema und Ihrem individuellen Fall. Unsere Partneranwälte werden Ihren Fall schnellstmöglich bearbeiten. Die Dauer hängt vor allem vom Verhalten der Gegenseite und den Gerichten ab. Eine genauere Einschätzung können Ihnen unsere Partneranwälte nach der Erstprüfung geben.

Wir bieten Kreditkarte, PayPal und Überweisung als Bezahlmethoden an.

Um Kontakt aufzunehmen verwenden Sie bitte das Kontaktformular. Wir antworten normalerweise innerhalb von 24 Stunden (werktags).

OBEN